The Markham Berczy Settlers Association (MBSA).

Moderator: -sd-

-sd-
Site Admin
Beiträge: 541
Registriert: 06.01.2007, 02:25

The Markham Berczy Settlers Association (MBSA).

Beitragvon -sd- » 06.02.2010, 13:18

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Namen der Bercy-Auswanderer:
http://www.markhamberczysettlers.ca/germaninfor.html

For more Information contact: info@markhamberczysettlers.ca

Die Berczy-Settlers waren eine Gruppe von ca. 200 Emigranten, welche 1792
mit den Segelschiffen 'Frau Catherina' und 'Heinrich und Georg' von Hamburg-Altona
nach Amerika auswanderten. Nach Unstimmigkeiten mit Kolonialisten reisten sie
weiter nach Kanada und in 1794 besiedelten sie Land in Markham bei Toronto.

How to Contact The Markham Berczy Settlers Association
Address: 10292 McCowan Road Markham, ON L3P 3J3
Phone: 905-640-3906
Fax: 905-640-9394
E-mail: lorne.smith@sympatico.ca or info@markhamberzysettlers.ca

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende und weiterführende Hinweise siehe auch:
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?t=2103
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?t=2113
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?p=1561
Zuletzt geändert von -sd- am 10.02.2010, 16:10, insgesamt 4-mal geändert.

-sd-
Site Admin
Beiträge: 541
Registriert: 06.01.2007, 02:25

Beitragvon -sd- » 06.02.2010, 19:10

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.markhamberczysettlers.ca/germaninfor.html

Hallo Dieter, Besten Dank fuer Deine Auskunft ueber die diversen Friedland-Orte in Deutschland / Polen.

Obige Webseite und die anderen Links der Homepage geben Information ueber die Auswanderer nach
Kanada, unter denen sich der Johann Heinrich Sommerfeldt befand, Ehefrau Margaretha und Kinder
Friederich 14, Heinrich 10, Frederica 6 Jahre alt in 1804.

Ich selbst bin seit 1971 in Kanada und bin Mitglied der Berczy Settlers Association, da ich den selben
Familienname habe wie Berczy urspruenglich hiess und meine Ahnen ca 5 km von seinem Geburtsort
lebten. Das nur nebenbei zu meiner Person. Die anderen Mitglieder der Association sind Nachkommen
der urspruenglichen Auswanderer, welche jedoch meistens keine Verbindung nach Deutschland haben.

Ich versuche interessante Information fuer den Newsletter zu finden, erwarte jedoch keine Detailsuche
durch 2 m Haengemappen. Wenn Dir keiner der Friedland-Orte in Beziehung Sommerfeldt ins Auge faellt,
wird die Suche zu weitlaeufig. Du wohnst in Hamburg, zu welcher Zeit sind Deine Ahnen dorthingezogen ?

Einige der Berczy Settlers gehoerten zu den hessischen Soldaten, die in Amerika auf britischer Seite
im 'war of independence' kaempften und nach Rueckehr in Europa dann mit Berczy auswanderten
.
Von Sommerfeldt ist bekannt, dass er in Indien stationiert war und auch in Germantown in London
wohnte. Leider habe ich da kein festes Beweissmaterial zur Hand.

Die Sommerfeldt-Tagebuchseiten werde ich mit einer separaten E-mail verschicken, habe diese als
englische Uebersetzung und muss es noch abscannen.

Herzliche Gruesse
Wilfried Moll
Mailto: wilf.moll (at) sympatico.ca

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzende und weiterführende Hinweise siehe auch:
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?t=2103
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?t=2113
http://forum.sommerfeldfamilien.net/vie ... php?p=1561


Zurück zu „Schiffs- und Passagierlisten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast